Wählen Sie ein Land

Datenschutzrichtlinie

Maytronics Ltd. und seine verbundenen Unternehmen („Maytronics“ oder „Wir“)sind bemüht, sicherzustellen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten schützen und ordnungsgemäß verwenden.

Diese Richtlinie erläutert unsere Datenschutzpraktiken für die Verarbeitung Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen in Verbindung mit der Website von Maytronics https://www.maytronics.com.de, der mobilen Anwendung MyDolphin™, MyDolphin™ Plus und dem Vertrieb von Produkten von Maytronics innerhalb unseres selektiven Vertriebssystems (der „Dienst“).

Die Zusammenfassung dieser Richtlinie vermittelt Ihnen eine schnelle und klare Übersicht über unsere Praktiken.

Von Ihnen bereitgestellte persönlich identifizierbare Informationen

Wir empfangen und speichern die Informationen, die Sie uns bereitstellen.

Wir empfangen und speichern Informationen, die Sie auf unseren Websites oder auf unserer mobilen Anwendung eingeben oder die Sie uns auf andere Art und Weise bereitstellen.

Sie stellen Ihre Informationen im Rahmen der Registrierung für den Dienst bereit, zum Beispiel Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre private, geschäftliche oder andere physische Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Herkunftsland.

Wenn Sie uns kontaktieren oder wenn wir Sie kontaktieren, empfangen und verarbeiten wir persönlich identifizierbare Informationen, die Sie uns bereitstellen.

Sie können die Website auch als Besucher der Website anzeigen, um mehr über Maytronics zu erfahren und müssen uns in diesem Fall keine personenbezogenen Informationen bereitstellen.

Von uns erhobene persönlich identifizierbare Informationen

Wir erfassen Nutzungsinformationen des Dienstes.

Maytronics erhebt und speichert persönlich identifizierbare Informationen des Ansprechpartners oder Vertreters von sowohl interessierten als auch befugten Wiederverkäufern. Zu diesen personenbezogenen Informationen gehören Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Die Verarbeitung solcher personenbezogenen Informationen von natürlichen Personen, die als Wiederverkäufer agieren möchten, gestattet Maytronics, zu bewerten, ob ein Bewerber als befugter Wiederverkäufer geeignet ist und den Antrag eines solchen Bewerbers anzunehmen und/oder abzulehnen. Außerdem hilft uns solche Verarbeitung beim Management befugter Vertriebshändler und beim Management der Bedingungen seines selektiven Vertriebssystems.

Darüber hinaus erheben und speichern wir persönlich identifizierbare Informationen des Ansprechpartners oder Vertreters von Vertriebshändlern zum Zwecke der Ausübung von geschäftlichen Rechten und der Erfüllung von geschäftlichen Pflichten sowie für das Management des selektiven Vertriebssystem unseres Wiederverkäufers.

Wenn Sie die Website von Maytronics besuchen, erheben und speichern wir automatisch folgende Informationen über alle Besucher: die Art des Browsers und des Betriebssystems, mit dessen Hilfe die Website aufgerufen wird, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs auf die Website, um die Nachfrage zu überwachen sowie die letzte Website, die der Besucher besucht hat, und ob diese Seite einen Link zur Website enthielt, welches darauf hindeutet, wie der Besucher die Website gefunden hat.

Wie viele andere Websites verwenden wir „Cookies“ und ähnliche Technologien, um die Bereiche der Website zu identifizieren, die besucht wurden.

Maytronics erhebt Nutzungsinformationen über die Zeit sowie die Art und Weise der Nutzung des Dienstes, einschließlich durch den Einsatz von Webanalysediensten Dritter. Diese Informationen umfassen beispielsweise Informationen zu IP-Adressen/Proxy-Server- und Geo-IP-Parametern, Benutzeragenten und Gerätetyp und -modell, Anbieter (wenn zutreffend), nicht-personenbezogene Nutzungsstatistiken (z. B. Uhrzeit der Nutzung, Anzahl Klicks auf jeden Link usw.), Crash-Berichte, Ihren Browsing-Verlauf (zur Verbesserung der Nützlichkeit der Website durch Bereitstellung hilfreicher Links) und Webaktivitäten sowie andere Informationen zur Nutzung des Dienstes.

Die mobile Anwendung MyDolphin™, MyDolphin™ Plus kann Tracking-Tools von Drittanbietern einsetzen, um die Leistung und die Funktionen der Anwendung zu verbessern. Diese Tracking-Tools von Drittanbietern dienen nur dazu, nicht-personenbezogene Informationen über die Nutzung der Anwendung zu erfassen, werden aber von externen Parteien erstellt und verwaltet, über die Maytronics keine Kontrolle hat. Daher sind wir nicht für Informationen verantwortlich, die tatsächlich von solchen Dritten erfasst werden und übernehmen keine Verantwortung für die Verwendung und den Schutz solcher Informationen durch solche Dritte. Wenn Sie die Anwendung installieren und verwenden, erhebt und speichert Maytronics automatisch folgende Informationen: Anbieter, wo zutreffend, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Anwendung, um die Nachfrage zu überwachen. Wenn Ihr Pool-Reinigungsroboter (der „Roboter“) verwendet wird, erheben wir die Nutzungsinformationen und die genaue Position des Roboters.

Was machen wir mit persönlich identifizierbaren Informationen?

Wir stellen den Dienst bereit und halten ihn aufrecht und schützen uns, unsere Kunden und den Dienst vor Missbrauch und vor Gesetzesverstößen.

Wir erheben und empfangen persönlich identifizierbare Informationen, um den Dienst bereitzustellen, die Tools und Funktionen des Dienstes zu aktivieren, die Benutzererfahrung mit dem Dienst zu verbessern, die Funktionalität des Dienstes und die Benutzeraktivitäten zu analysieren, Support bereitzustellen, den Dienst zu pflegen und ihn für Marketingzwecke weiter zu verbessern.

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Sie bei Bedarf zu kontaktieren, um Ihnen Erinnerungen zukommen zu lassen und Ihnen Informationen und Mitteilungen über den Dienst bereitzustellen. Diese Mitteilungen enthalten auch kommerzielle und Marketinginformationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen.

Wir befolgen das Gesetz und erwarten von Ihnen das gleiche.

Falls erforderlich, verwenden wir Ihre persönlich identifizierbaren Informationen zur Durchsetzung unserer Bedingungen, Richtlinien und Rechtsvereinbarungen, zur Befolgung von Gerichtsbeschlüssen und richterlichen Anordnungen und zur Unterstützung von Strafverfolgungsbehörden, wie gesetzlich vorgeschrieben, zum Eintreiben von Schulden, zur Verhinderung von Betrug, Verletzungen, Identitätsdiebstahl und anderem Missbrauch des Dienstes und zum Ergreifen von Maßnahmen bei rechtlichen Streitigkeiten und Gerichtsverfahren.

Weitergabe persönlich identifizierbarer Personen an andere

Wir übertragen Informationen, wenn wir unsere Unternehmensstruktur ändern und geben die Informationen an unsere Dienstleistungsanbieter und verbundenen Unternehmen weiter.

Wir verkaufen, vermieten oder leasen Ihre persönlich identifizierbaren Informationen nicht.

Wir geben Ihre persönlich identifizierbaren Informationen an unsere Dienstleistungsanbieter und an andere Dritte weiter, z. B.an unsere Vertriebshändler, Wiederverkäufer und Vertreter, wenn dies für die Erfüllung der Zwecke, für die die Informationen erhoben wurden, notwendig ist. Solche Drittanbieter verpflichten sich, Ihre persönlich identifizierbaren Informationen gemäß den Vorschriften geltender Gesetze und dieser Richtlinie zu schützen.

Wir geben Ihre persönlich identifizierbaren Informationen außerdem an unsere verbundenen Unternehmen weiter, das heißt an Unternehmen innerhalb der Maytronics-Gruppe und dies umfasst Tochtergesellschaften, Schwestergesellschaften und Muttergesellschaften, wobei ausdrückliche Bestimmungen gelten, dass ihre Verwendung Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen mit dieser Richtlinie im Einklang stehen muss.

Außerdem müssen wir Ihre persönliche identifizierbaren Informationen im Rahmen einer Fusion, Akquisition oder sonstiger struktureller Änderungen als Teil der strukturellen Änderung an ein anderes Unternehmen weitergeben, wobei das empfangende Unternehmen verpflichtet wird, diese Richtlinie zu befolgen.

Wir können persönlich identifizierbare Informationen von sowohl interessierten als auch befugten Wiederverkäufern an Drittanbieter, einschließlich unserer Vertriebspartner, weitergeben. Vertriebshändler erhalten nur Informationen, die erforderlich sind, um ihre jeweiligen Dienstleistungen zu erbringen und ihren Verpflichtungen als Vertriebshändler von Maytronics nachzukommen, einschließlich in Verbindung mit dem selektiven Vertriebssystem von Maytronics [solche Vertriebshändler werden an Datenschutz- und Vertraulichkeitsvereinbarungen gebunden, durch die die Verwendung und Weitergabe der persönlich identifizierbaren Informationen beschränkt wird].

Offenlegung von Informationen an Behörden

Wir befolgen die gesetzlichen Vorgaben von Behörden zur Offenlegung von Informationen.

Wir müssen persönlich identifizierbare Informationen als Reaktion auf rechtmäßige Anfragen von öffentlichen Behörden offenlegen, einschließlich zur Einhaltung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsvorgaben.

Zusammengefasste und analytische Informationen

Zusammengefasste Daten sind nicht identifizierbar. Wir verwenden diese für legitime Geschäftszwecke.

Wir können nicht-personenbezogene, zusammengefasste Informationen für statistische, Forschungs- und Planungszwecke verwenden. Dies umfasst Informationen, die von persönlich identifizierbaren Informationen abgeleitet und im Anschluss anonymisiert oder pseudonymisiert wurden, um ihre persönlich identifizierbaren Merkmale zu entfernen („zusammengefasste Informationen“). Wir können die persönlich identifizierbaren Informationen aufbewahren, um die allgemeine Qualität der Dienstleistungen von Maytronics zu verbessern.

Wir behalten uns das Recht vor, persönlich identifizierbare Informationen und die zusammengefassten Informationen zu erheben und zu verwenden, um die Anwendung und unsere Dienstleistungen im Allgemeinen zu verbessern.

Wir verwenden Standard-Analysetools. Die Datenschutzpraktiken dieser Tools unterliegen ihren eigenen Datenschutzrichtlinien und sie setzen ihre eigenen Cookies ein, um ihre Dienstleistung zu erbringen (weitere Informationen über Cookies finden Sie im Abschnitt „Cookies und andere Tracking-Technologien“ dieser Richtlinie).

Wir verwenden Google Analytics und Hotjar und verwenden gelegentlich zusätzliche oder andere Analysetools, um mehr darüber zu erfahren, wie Benutzer den Dienst nutzen und um unsere Aktivitäten und Tätigkeiten in Verbindung mit dem Dienst zu unterstützen. Weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Google Analytics und Hotjar finden Sie in ihrer jeweiligen Datenschutzrichtlinie unter:

https://policies.google.com/privacy/

https://www.hotjar.com/legal/policies/terms-of-service

Unter folgendem Link können Sie auch lesen, wie Google Daten verwendet, wenn Sie Websites oder Apps von Partnern von Google verwenden: https://www.google.com/policies/privacy/partners/ www.google.com/policies/privacy/partners/ Wir verwenden anonyme, statistische oder zusammengefasste Informationen und geben diese für legitime Geschäftszwecke an unsere Partner weiter. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf Ihre Privatsphäre, da es keine angemessene Möglichkeit gibt, Daten aus solchen Informationen zu extrahieren, die wir oder andere Ihnen persönlich zuordnen können.

Wir geben Ihre persönlich identifizierbaren Informationen nur gemäß den Bedingungen dieser Richtlinie oder mit Ihrer vorherigen Einwilligung weiter.

Ihre Auswahlmöglichkeiten

Sie können sich aus unseren Mailinglisten abmelden und Ihre Nutzung des Dienstes einstellen. Unser Dienst reagiert nicht auf Do-Not-Track (DNT) Signale.

Wir verlangen und erheben persönlich identifizierbare Informationen, die wir für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke benötigen.

Sie können die Nutzung der Websites und der mobilen Anwendung von Maytronics jederzeit einstellen. Die Kündigung Ihres Kontos bei Maytronics unterliegt den Nutzungsbedingungen von Maytronics. Nach Kündigung Ihres Kontos stellen wir die Erhebung persönlich identifizierbarer Informationen von Ihnen bzw. über Sie ein. Wir werden Ihre persönlich identifizierbaren Informationen jedoch weiter gemäß dem Abschnitt dieser Richtlinie zur Aufbewahrung von Daten speichern und verwenden oder zur Verfügung stellen. Sie können außerdem jederzeit folgende Optionen zur Ablehnung in Anspruch nehmen:

  • Sie können den Erhalt von E-Mails von unserer Mailingliste ablehnen.
  • Sie können verlangen, dass Ihre personenbezogenen Informationen nicht an unsere verbundenen Unternehmen oder unsere Drittanbieter weitergegeben werden.

Bitte beachten Sie, dass es bis zu zehn (10) Werktage dauern kann, bis Ihre Ablehnung wirksam wird und dass wir Ihr Konto für bestimmte Ablehnungen kündigen müssen, zum Beispiel, wenn es unabdingbar ist, Ihre personenbezogenen Informationen an einen Drittanbieter zu übermitteln, um den Dienst bereitzustellen.

Web-Browser bieten ein „Do-Not-Track“-Signal („DNT“) an. Ein DNT-Signal ist ein HTTP-Header-Feld, das Ihre Präferenz für die Verfolgung Ihrer Aktivitäten bei einem Dienst oder durch eine Benutzerverfolgung über Seiten hinweg anzeigt. Unser Dienst reagiert nicht auf DNT-Signale.

Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, haben Sie folgende Rechte.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und beim Erhalt von Produkten oder Dienstleistungen für die private, familiäre oder Haushaltsnutzung personenbezogene Daten bereitstellen, gestattet Ihnen der California Civil Code Section 1798.83 („Shine the Light Law“), einmal pro Jahr schriftlich Informationen über die Kundendaten von uns anzufordern, die wir an andere Dritte für ihre direkten Marketingzwecke weitergegeben haben und solche Daten von uns zu erhalten.

Falls zutreffend, würden diese personenbezogenen Daten eine Liste der Kategorien der Kundendaten sowie die Namen und Adressen der Unternehmen beinhalten, an die wir die Kundendaten im vorangegangenen Kalenderjahr weitergegeben haben (zum Beispiel werden für Anfragen, die 2018 gestellt werden, Daten zu Weitergaben im Jahr 2017 bereitgestellt).

Um eine solche Anfrage zu stellen, kontaktieren Sie uns bitte supportMT@maytronics.commit dem Betreff „Antrag auf kalifornische Datenschutzdaten“. Nach der Bestätigung Ihrer Anfrage senden wir Ihnen innerhalb von 30 Tagen eine E-Mail, die die angeforderten Daten enthält.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle weitergegebenen Daten unter die Vorgaben des „Shine the Light Law“ fallen und unsere Antwort daher nur Daten enthält, für die dieses Gesetz gilt.

Zugang zu Ihren persönlich identifizierbaren Informationen

Sie können jederzeit Zugang zu Ihren persönlich identifizierbaren Informationen anfordern.

Wenn Sie feststellen, dass die Informationen auf Ihrem Konto nicht korrekt, vollständig oder aktuell sind, stellen Sie uns bitte die notwendigen Informationen bereit, um sie zu berichtigen.

Sie können uns jederzeit unter supportMT@maytronics.com kontaktieren und den Zugang zu den persönlich identifizierbaren Informationen verlangen, die wir über Sie speichern. Wir bitten Sie in diesem Fall, uns bestimmte Daten bereitzustellen, um sicherzustellen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben. Wir werden uns dann gutgläubig bemühen, die persönlich identifizierbaren Informationen, zu denen Sie Zugang verlangen, zu finden.

Sofern Sie gemäß geltendem Recht ein solches Zugangsrecht haben, können Sie von uns eine Bestätigung erhalten, ob wir persönlich identifizierbare Informationen über Sie verarbeiten und können eine Kopie dieser Daten erhalten, damit Sie:

  • Ihre Richtigkeit und die Rechtmäßigkeit ihrer Verarbeitung überprüfen können;
  • Die Berichtigung, Änderung oder Löschung Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen verlangen können, wenn sie falsch sind oder wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen gegen geltende Gesetze verstößt.

Wir werden persönlich identifizierbare Informationen anderer nach unserem Urteil und mit größter Sorgfalt aus den Daten entfernen, die wir Ihnen bereitstellen.

Ihre EU-Rechte als betroffene Person

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn Sie in der EU sind, gelten weitere Bedingungen für unsere Verarbeitung in Verbindung mit Ihren Rechten als betroffene Person gemäß EU-Datenschutzgesetzen.

"„Personenbezogene Daten“ hat die dem Begriff in der Datenschutz-Grundverordnung ((EU 2016 / 679) („DSGVO“) zugewiesene Bedeutung.

Wenn für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Maytronics EU-Datenschutzgesetze gelten, gelten folgende Bedingungen:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf folgender Rechtsgrundlage

Einwilligung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden und für folgende Zwecke verarbeiten, wenn Sie uns Ihre entsprechende Einwilligung erteilt haben:

- Kontaktaufnahme mit Ihnen, wenn Sie (i) sich online bei uns registrieren oder anzeigen möchten, dass Sie Marketinginformationen von uns erhalten möchten; (ii) sich für Garantie-, Support-, Reparatur- oder Ersatzleistungen über Kundendiensttools von Maytronics (einschließlich insbesondere des globalen Interaktionszentrums von Maytronics) anmelden und uns bezüglich solcher Leistungen kontaktieren oder (iii) Ihre Marketingpräferenzen aktualisieren, wenn Sie auf eine entsprechende Anfrage von uns reagieren;

- Bereitstellung von Garantie-, Support-, Reparatur oder Ersatzleistungen über Kundensupporttools von Maytronics (einschließlich des globalen Interaktionszentrums von Maytronics);

- Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an unsere empfohlenen externen Partner (einschließlich insbesondere unserer Wiederverkäufer), damit diese Sie kontaktieren und Ihnen Marketinginformationen zukommen lassen und/oder Ihnen mit der Bereitstellung von Garantie-, Support-, Reparatur oder Ersatzleistungen helfen können; ;

- Weitergabe von personenbezogenen Daten von interessierten und befugten Wiederverkäufern an Vertriebshändler von Maytronics und Verwendung solcher Informationen im Kontext des selektiven Vertriebssystems von Maytronics sowie für Marketingzwecke und

-

- share your Personal Data with our recommended third party partners (including but not limited to our resellers) for them to contact you with marketing information; and/or to assist with the provision of warranty, support, repair or replacement services;

Wenn ein rechtmäßiges Interesse besteht

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten, wenn dies notwendig ist, damit wir unsere rechtmäßigen Interessen als Unternehmen oder die rechtmäßigen Interessen eines Dritten verfolgen können. Zum Beispiel:

- um Benutzern eine hochwertige und effektive Anwendung sowie hochwertige und effektive Supporttools bereitzustellen (einschließlich des globalen Interaktionszentrums von Maytronics), um zu versuchen, den Benutzern einen besseren und effektiveren Kundendienst anzubieten. Zu diesem Zweck erstellt Maytronics basierend auf den Angaben der Benutzer ein internes Profil;

- für Marketingaktivitäten;

- um mit Ihnen zu korrespondieren oder zu kommunizieren;

- um es uns ermöglichen, Liefer-, Garantie-, Support-, Reparatur- oder Ersatzleistungen zu erbringen;

- für Netzwerk- und Informationssicherheitszwecke;

- zur Verhinderung von Betrug und anderen kriminellen Aktivitäten;

- um einer Anfrage von Ihnen im Zusammenhang mit der Ausübung Ihrer Rechte Folge zu leisten;

- für das Management von Anfragen, Beschwerden oder Ansprüchen;

- um es uns zu ermöglichen, die Einhaltung der Bedingungen unseres selektiven Vertriebssystems durch Wiederverkäufer zu überprüfen, unsere Rechte gemäß den Bedingungen dieses Systems zu implementieren, zu managen, zu verwalten und/oder anderweitig auszuüben; und

- für die Definition und Verteidigung unserer Rechte.

Wenn eine gesetzliche Vorgabe besteht

Maytronics kann personenbezogene Daten oder Teile davon an Dritte weitergeben, wenn Maytronics gutgläubig der Ansicht ist, dass eine solche Offenlegung entweder (a) die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften oder anderer behördlicher Vorschriften erleichtert, einschließlich der Befolgung eines Gerichtsbeschlusses oder einer Vorladung oder (b) die Sicherheit von Personen oder Eigentum schützt, einschließlich des von Maytronics bereitgestellten Dienstes, der Website und/oder der Anwendung. Maytronics kann personenbezogene Daten oder Teile davon auch im Rahmen einer Übertragung oder eines Verkaufs aller oder im Wesentlichen aller Aktien oder Vermögenswerte von Maytronics an ein anderes Unternehmen offenlegen. In diesen Fällen unternimmt Maytronics wirtschaftlich angemessene Anstrengungen, um solche Dritten daran zu hindern, die personenbezogenen Daten im Widerspruch zu den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie offenzulegen.

Zusätzlich zu Ihren Rechten unter anderen Abschnitten dieser Richtlinie haben Sie folgende Rechte:

  • das Recht, über die Erhebung und die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden;
  • das Recht, zu wissen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und das Recht auf eine Kopie dieser personenbezogenen Daten;
  • das Recht, falsche personenbezogene Daten berichtigen oder im Falle ihrer Unvollständigkeit vervollständigen zu lassen;
  • unter bestimmten Umständen das Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden);
  • das Recht, die Verarbeitung unter bestimmten Umständen einzuschränken;
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit, das Ihnen ermöglicht, Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten und für Ihre eigenen Zwecke für verschiedenen Dienstleistungen zu verwenden;
  • das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen zu widersprechen;
  • Rechte in Verbindung mit automatisierter Entscheidungsfindung und Profiling;
  • das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zurückzuziehen (falls relevant) und
  • das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde an Ihrem gewöhnlichen Wohnort oder Ihrem Arbeitsort bezüglich einer mutmaßlichen Verletzung der DSGVO zu beschweren.

Eine Zusammenfassung und weitere Einzelheiten zu Ihren Rechten gemäß EU-Datenschutzgesetzen finden Sie auf der Website der EU-Kommission unter: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/reform/rights-citizens_en

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Identität und Ihren Standort angemessen bestätigen müssen, wenn Sie uns einen Antrag für die Ausübung Ihrer Rechte senden. Wir werden Sie bitten, uns Informationen bereitzustellen, um sicherzustellen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben und werden Ihnen weitere Fragen stellen, um die Art und den Umfang Ihrer Anfrage zu verstehen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten infolge Ihres Antrags löschen müssen, wird es einige Zeit dauern, bis wir Restkopien Ihrer personenbezogenen Daten von unseren aktiven Servern und unseren Sicherungssystemen vollständig gelöscht haben.

Wenn Sie Bedenken bezüglich der Art und Weise haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam unter: supportMT@maytronics.com. Wir werden Ihren Antrag untersuchen und uns in gutem Glauben bemühen, umgehend zu antworten.

Übertragung von Daten außerhalb der EU

Sonstige EU-spezifische Bedingungen - Übertragung von Daten außerhalb der EU

MMaytronics ist in einem Rechtsraum ansässig, der im Ermessen der Europäischen Kommission einen angemessenen Schutz der personenbezogenen Daten von Bewohnern der EU-Mitgliedsstaaten bietet. Unsere Cloud-Hosting-Anbieter befinden sich in den USA und sind an sowohl an vertragliche Auflagen als auch an das Privacy Shield Framework zwischen der EU und den USA sowie zwischen der Schweiz und den USA gebunden, um angemessenen Datenschutz für betroffene Personen sicherzustellen, unabhängig von weniger strengen Auflagen gemäß US-Gesetzen.

Datenschutzgesetze können zwar in verschiedenen Rechtsräumen variieren, aber Maytronics hat angemessene Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass seine verbundenen Unternehmen und Dienstleistungsanbieter Ihre personenbezogenen Daten sicher und rechtmäßig sowie im Einklang mit gängigen Branchenpraktiken behandeln, unabhängig von den weniger strengen rechtlichen Vorgaben, die in ihrem Rechtsraum gelten können.

Datenschutz von Kindern

Es ist nicht unsere Absicht, persönlich identifizierbare Informationen von minderjährigen Personen zu erheben. Wenn Sie glauben, dass wir solche Informationen erhoben haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Der Dienst von Maytronics ist nicht so strukturiert, dass er Personen anziehen soll oder sich an Personen richtet, bei denen es sich um Kinder handelt oder die das Mindestalter für die Nutzung unseres Dienstes gemäß den Gesetzen, die im Rechtsraum dieser Person gelten, noch nicht erreicht haben und wir erheben absichtlich oder wissentlich keine persönlich identifizierbaren Informationen von solchen Benutzern.

Wenn Sie ein Kind sind oder das Mindestalter für die Nutzung des Dienstes unter den Gesetzen, die in Ihrem Rechtsraum gelten, noch nicht erreicht haben, dürfen Sie den Dienst nicht nutzen.

Wenn wir erfahren, dass wir persönlich identifizierbare Informationen von diesen Personen erfasst haben, löschen wir diese Informationen so schnell wie möglich. Wenn Sie glauben, dass wir solche Informationen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: supportMT@maytronics.com.

Aufbewahrung von Daten

Wir bewahren Daten auf, um den Dienst bereitzustellen sowie für legitime und rechtmäßige Zwecke, die im Abschnitt zur Aufbewahrung von Daten genauer erläutert werden.

Wir bewahren verschiedene Arten persönlich identifizierbarer Informationen für verschiedene Zeiträume auf, in Abhängigkeit von den Zwecken der Verarbeitung der Informationen, unseren legitimen Geschäftszwecken sowie gemäß den rechtlichen Vorgaben geltender Gesetze.

Wir behalten Ihre Kontaktdaten, damit wir mit Ihnen in Kontakt bleiben können. Sie können jederzeit unser Datenschutzteam unter supportMT@maytronics.com kontaktieren und die Löschung Ihrer Kontaktdaten anfordern. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Angaben für die erforderlichen Zeiträume aufbewahren können, ohne sie zu verwenden, sofern dies für rechtliche Angelegenheiten erforderlich ist.

Wir bewahren zusammengefasste nicht-identifizierbare Informationen ohne Einschränkung auf und wenn wir die Informationen nicht mehr verarbeiten müssen, löschen oder anonymisieren wir potenziell identifizierbare Informationen, sofern angemessen.

Solange Sie den Dienst verwenden, bewahren wir Informationen über Sie in jedem Fall auf, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, sie zu löschen oder wir entfernen Sie nach unserem Ermessen gemäß den Bedingungen dieser Richtlinie.

Übertragung von Daten außerhalb Ihres Gebiets

Wir verwenden cloudbasierte Dienste, um Daten in verschiedenen Gebieten zu speichern und zu verarbeiten und speichern sie nach unserem Ermessen an zusätzlichen Standorten. Diese Dienstleistungsanbieter bieten uns angemessene Sicherheits- und Vertraulichkeitsverpflichtungen.

Bei dem Dienst handelt es sich um einen webbasierten Dienst. Wir speichern und verarbeiten Informationen in den USA. Gelegentlich treffen wir operative Entscheidungen, die Auswirkungen auf die Standorte haben, an denen wir persönlich identifizierbare Informationen aufbewahren.

Wir stellen sicher, dass uns unsere Datenhosting-Anbieter angemessene Vertraulichkeits- und Sicherheitsverpflichtungen eingehen.

Wenn Sie in einem Rechtsraum wohnen, in dem für die Übertragung Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen in einen anderen Rechtsraum Ihre Einwilligung erforderlich ist, erteilen Sie uns Ihre ausdrückliche und eindeutige Einwilligung zu solcher Übertragung. Für weitere Informationen zur Datenübertragung können Sie unser Datenschutzteam unter supportMT@maytronics.com fkontaktieren.

Cookies und andere Tracking-Technologien

Wir setzen Cookies und andere Tracking-Technologien ein, um es für Sie leichter zu machen, sich anzumelden und um Aktivitäten beim Dienst zu erleichtern.

Wir setzen Tracking-Technologien ein, einschließlich Cookies und lokale Speicher.

Cookies sind kleine Dateien, die ein Webserver an das Gerät eines Benutzers sendet, wenn der Benutzer online ist.

Ihr Gerät entfernt Sitzungscookies, wenn Sie Ihre Browsersitzung schließen. Dauerhafte Cookies bleiben für längere Zeiträume bestehen. Sie können das Ablaufdatum jedes Cookies unter Ihren Browsereinstellungen anzeigen.

Wir verwenden beide Arten von Cookies. Wir verwenden dauerhafte Cookies, um Ihre Anmeldedaten zu speichern und Ihnen die Anmeldung zu erleichtern, wenn Sie das nächste Mal auf den Dienst zugreifen. Wir setzen diese Art von Cookies und Sitzungscookies für weitere Zwecke ein, um die Nutzung der Funktionen und Tools des Dienstes zu erleichtern und die Benutzererfahrung mit unserem Dienst zu verbessern.

Jeder Browser ermöglicht Ihnen, Ihre Cookie-Einstellungen zu verwalten. Über Ihre Browsereinstellungen können Sie bestimmte Cookies oder alle Cookies blockieren oder entfernen. Das Blockieren oder Entfernen von Cookies beeinflusst Ihre Benutzererfahrung mit unserem Dienst. Wenn Sie unsere Cookies beispielsweise deaktivieren oder blockieren, müssen Sie Ihre Anmeldedaten erneut eingeben oder Sie können sogar daran gehindert werden, bestimmte Funktionen des Dienstes zu nutzen.

Pixel-Tags sind winzige Grafiken mit einer eindeutigen Kennung (speichern jedoch keine persönlich identifizierbaren Informationen), die uns helfen, Benutzer- oder Besucherbesuche/Klicks auf Webseiten zu zählen, wenn sie den Dienst verwenden. Es gibt online viele Browser-Add-Ons, die Online-Tracker blockieren.

Wir verwenden auch lokale Speicher von Browsern, um Daten auf Ihrem Gerät zu speichern. Ähnlich wie Cookies helfen uns lokale Speicher von Browsern, Daten von HTML-Seiten zu speichern und abzurufen. Sie ermöglichen uns beispielsweise, den Status der Webseiten, die Sie besucht haben, zu speichern. Wenn Sie zurückkehren und die Website besuchen oder den Browser aktualisieren, bleibt die Seite somit unverändert.

Im Gegensatz zu Cookies werden lokale Speicherobjekte (LSOs) nur auf Ihrem Browser gespeichert und werden nicht automatisch an Remote-Server übertragen. Sie können die Speicherung von LSOs über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Wenn Sie beispielsweise Chrome verwenden, gehen Sie zu Einstellungen->Datenschutz->Inhaltseinstellungen und markieren Sie das Kästchen neben: „Seiten für das Platzieren von Daten blockieren.“ Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von LSOs Auswirkungen auf Ihre Erfahrung als Benutzer der Website hat.

Weitere Informationen zu Cookies und anderen Online-Tracking-Technologien finden Sie auf den folgenden Websites: https://www.consumer.ftc.gov/articles/0042-online-tracking/

http://ec.europa.eu/ipg/basics/legal/cookies/index_en.htm

http://www.whatarecookies.com

Darüber hinaus finden Sie in Ihren Browsereinstellungen im Abschnitt zu Cookies weitere Informationen dazu, wie wir Tracking-Technologien einsetzen. Wenn Sie beispielsweise Chrome verwenden,
gehen Sie zu Einstellungen->Datenschutz und Sicherheit->Inhaltseinstellungen->Cookies->Siehe Alle Cookies und Seitendaten oder kontaktieren Sie uns unter: supportMT@maytronics.com.

Unter https://www.maytronics.com.de/cookies-de erhalten Sie weitere Informationen.

Informationssicherheit

Wir implementieren Systeme, Anwendungen und Verfahren, um Ihre persönlich identifizierbaren Informationen zu schützen, um die Risiken von Diebstahl, Beschädigung, Informationsverlust oder unbefugtem Zugriff oder unbefugter Nutzung von Informationen zu minimieren.

Wir und unsere Hosting-Anbieter implementieren Systeme, Anwendungen und Verfahren, um Ihre persönlich identifizierbaren Informationen zu schützen, um die Risiken von Diebstahl, Beschädigung, Informationsverlust oder unbefugtem Zugriff oder unbefugter Nutzung von Informationen zu minimieren.

Diese Maßnahmen sorgen für solide Sicherheit im Einklang mit dem Branchenstandard. Obwohl wir uns bemühen, Ihren Datenschutz zu gewährleisten, können wir nicht garantieren, dass der Dienst gegen Fehlverhalten, Fehlfunktionen, unrechtmäßigen Abfangmaßnahmen oder Zugriffen oder anderen Arten von Missbrauch und falscher Verwendung immun sind.

Beilegung von Streitigkeiten

Kontaktieren Sie uns unter: supportMT@maytronics.com oder schreiben Sie uns bei Anfragen und Beschwerden. Wir werden uns in gutem Glauben bemühen, bestehende oder potenzielle Streitigkeiten mit Ihnen zu lösen.

Wir führen regelmäßige Bewertungen unserer Datenverarbeitungs- und Datenschutzpraktiken durch, um sicherzustellen, dass wir diese Richtlinie befolgen, um die Richtlinie zu aktualisieren, wenn wir glauben, dass dies erforderlich ist und zu überprüfen, dass wir die Richtlinie ordnungsgemäß und auf zugängliche Weise anzeigen.

Wenn Sie Bedenken bezüglich der Art und Weise haben, wie wir Ihre persönlich identifizierbaren Informationen verarbeiten, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam unter: supportMT@maytronics.com oder schreiben Sie uns an: Maytronics International, Kibbutz Yizre’el 1935000 Israel

Wir werden uns mit Ihrer Anfrage befassen und uns in gutem Glauben bemühen, bestehende oder potenzielle Streitigkeiten mit Ihnen zu lösen.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können unsere Richtlinie gelegentlich mit angemessener Vorankündigung aktualisieren.

Wir können diese Richtlinie gelegentlich aktualisieren. Wenn die Aktualisierungen nur geringfügige oder gar keine Konsequenzen haben, werden sie 10 Tage nach der Veröffentlichung eines Hinweises auf unseren Websites wirksam, und wenn wir Ihre E-Mail-Adresse haben, erhalten Sie zusätzlich eine E-Mail-Mitteilung. Wesentliche Änderungen werden 30 Tage nach Beginn der Veröffentlichung der Mitteilung wirksam.

Wenn die neue Richtlinie den Schutz Ihrer Datenschutzrechte gemäß der zum entsprechenden Zeitpunkt bestehenden Richtlinie wesentlich reduziert, können Sie sich bis zur Wirksamkeit der neuen Richtlinie entscheiden, sie nicht anzunehmen und Ihre Nutzung des Dienstes einstellen.

Wenn Sie den Dienst nach Wirksamkeit der neuen Richtlinie weiterhin nutzen, bedeutet das, dass Sie der neuen Richtlinie zustimmen. Bitte beachten Sie, dass die neue Richtlinie sofort oder gemäß gesetzlichen Vorschriften wirksam wird, wenn wir die Richtlinie an gesetzliche Vorgaben anpassen müssen.

Integration in Nutzungsbedingungen

Diese Richtlinie ist integraler Bestandteil der Nutzungsbedingungen von Maytronics.

Diese Richtlinie ist integraler Bestandteil der Nutzungsbedingungen von Maytronics.

Kontakt

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Datenschutzteam unter supportMT@maytronics.com

Zuletzt aktualisiert am: 20 August, 2019

In connection with GDPR implementation, we added our Privacy Policy Accept